KoNat

Fachlich verantwortlich für das ArtenFinder-Portal ist die Koordinierungsstelle für ehrenamtlich erfasste Naturschutz-
daten der kooperierenden Naturschutzverbände BUND, NABU und POLLICHIA in Rheinland-Pfalz, kurz KoNat.

KoNat wird gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz.

KoNat hat zum Ziel:

  • Daten von gesetzlich geschützten, wildlebenden Tieren und Pflanzen in Rheinland-Pfalz zu sammeln, ihre Richtigkeit zu prüfen, um sie dann dem behördlichen Naturschutz und dem Verbandsnaturschutz zur Verfügung zu stellen.
  • Naturinteressierte, speziell an den heimischen Tieren und Pflanzen interessierte Bürger zu informieren und sie anzuleiten, geschützte Arten zu erkennen und zu melden.

Hier geht's zur KoNat-Homepage, wo Sie weitere Informationen und alle bisher erschienenen ArtenFinder-Rundbriefe finden können.